1. Gemeinsames Training der Kampfsportabteilung 2019






















Am Dienstag, den 02.04.2019 fand das erste gemeinsame Training der Kampfsportabteilung statt. Die Judoka waren bei den Samboka. Nach der Gymnastik von Simon zeigte Andreas Sambotechniken. Unterstütz wurde Andreas von Ralph, der Jiu Jitsu Techniken und Chris, der Aikidotechniken unterrichtete. Dadurch wurde ein vielseitiges Training angeboten.
Nach dem Training saßen wir noch gemütlich bei Da Franco in unserer Vereinsgaststätte zusammen.

Aus- und Fortbildungslehrgang Sambo 2019











Am Samstag, dem 23.03.2019, fand wieder der alljährliche Aus- und Fortbildungslehrgang Sambo mit Großmeister Anton Weinberger, 10 Dan Sambo, statt. Nach dem Aufwärmen von Christian Klein ging es gleich mit verschiedenen Abwehren gegen Fauststöße und Fußtritte richtig los. 

Nach der Mittagspause wurden verschiedene Ehrungen durchgeführt und Andreas Unterthiner überreichte Anton Weinberger ein kleines Gastgeschenk. Am Nachmittag standen dann Abwehren gegen Stock, Messer und Pistole auf dem Programm. Zum Abschluss gab Anton Weinberger nochmal Vollgas mit koordinativen Konditionstechniken.

Nach 8 Stunden Training verabschiedeten die Teilnehmer Anton Weinberger mit einem langen Applaus.

Sportlerehrung in Geislingen






Am Freitag, 15.03.2019 fand in Geislingen die Sportlerehrung 2018 statt. Ralph Emberger und Christian Klein wurden für ihren 2. und 3. Platz auf den World Games geehrt. Ralph und Chris bekamen jeder einen Pokal und eine Urkunde. Andreas Unterthiner erhielt als ihr Trainer ein kleines Geschenk überreicht.Als Chance auf einen Zusatzgewinn durften alle noch mit Bällen auf eine Zielscheibe werfen. Bei Häppchen, Getränken und sportlichen Gesprächen klang der Abend aus.

Distanzierung von Sven Knaus

Auf Grund aktueller Ereignisse und Erkenntnisse, welche zur Einleitung gerichtlicher Schritte führten, muss ich mich von Sven Knaus distanzieren und möchte nicht mehr mit ihm in Verbindung gebracht werden.

Außerdem distanziere ich mich von allen Bilder, Videos ect. und Schriftstücken (Berichte, Urkunden, usw.) von und mit mir im Internet und den sozialen Medien im Zusammenhang mit Sven Kanus (z. B. Homepage, Facebook, Youtube, usw.).

Pässe und Urkunden auf Sven Knaus ausgestellt vom Martial Art & Relaxing System sind mit sofortiger Wirkung ungültig.
Dies gilt auch für das Empfehlungsschreiben, welches ich in gutem Glauben und sehr großem Vertrauen Sven Knaus zukommen und zur vertrauensvollen Verwendung überlassen habe.

Andreas Unterthiner